Sommersell bei Bantrup und Bentrup nicht weit von Bega. - Gerresheimer in Gerresheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sommersell bei Bantrup und Bentrup nicht weit von Bega.

Sommersell seit 01.01.1969 eingegliederter Ortsteil der lippischen Stadt Barntrup (Kreis Lippe) in Nordrhein Westfalen
wurde 1364 zum erstenmal urkundlich als Sommersele erwähnt. Der Name ist dem Familiennamen Sudmar entnommen, der Ort Sommersell wurde vormals Sudmars Siedlung genannt. Am 1.10.1921 wurde die neue Gemeinde Selbeck durch Ausgliederung
aus der Gemeinde Sommersell neu gebildet. Im Jahr 1928 wurde Sommersell an die elektrische Stromversorgung angeschlossen.  Sommersell hatte im Jahre 2011 ca. 407 Einwohner.
Die Schönheit der Landschaft erschließt sich einem am besten beim Spazieren gehen. Sommersell schmiegt sich anmutig in eine nach Osten geöffnete Talmulde, die wieder durch kleinere Täler gegliedert ist. Ein wunderbarer Anblick.
Die meisten Bilder sind aus dem Jahr 2003... nur leider einige wenige sind älter.



Familie Reese mit Freunden auf der Treppe in Sommersell
Pengelhaus in Sommersell
Sommersell in Richtung Bentrup
Gelhaus in Sommersell
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü